Toll gevotet !!!

Aktuell beteiligte sich der Förderverein mit dem Projekt „Bienenstarkes Ernteglück“ an dem Spendenvoting der Kreissparkasse Schwalm-Eder, das am 29.10.2020 um 0 Uhr startete und an dem Alle aufgerufen waren, für das naturnahe Erleben und die Förderung von Nachhaltigkeit im Schulalltag an der Heiligenbergschule ihre Stimme abzugeben.

Projektbeschreibung:

Asphalt so weit das Auge reicht – Schluss damit: Wir, die Kinder der Heiligenbergschule und ihre Eltern krempeln die Ärmel hoch und werden auf dem Schulhof ein großes Pflanzenbeet und zudem für Bienen eine Blühzone errichten. Nachhaltigkeit erlebbar machen, Gemüse pflanzen, die Pflänzchen hegen und pflegen – darum geht es unserem Förderverein. Themenübergreifend werden die Lehrerinnen und Lehrer im Sachkunde-Unterricht auf den größten Schatz unseres Planeten eingehen – unsere Natur. Dass deren Gleichgewicht insbesondere von den Kleinsten – nämlich den Insekten – in Waage gehalten wird, soll hervorgehoben werden. Deshalb soll es bestmöglich neben zahlreichen Gemüsesorten auch eine 40 Meter lange Blühzone für Bienen geben.

Ergebnis:

Das Spendenvoting der Kreissparkasse ist erfolgreich verlaufen, wir haben den 2. Platz belegt und damit eine Spendenzusage in Höhe von 4.000€ erhalten! Die Umsetzung des Projektes erfolgt bis Sommer 2021, wir halten Euch auf dem Laufenden.