Klettergerüst

image

Auf diesem imposanten Spielgerät können sich die Kinder der Gensunger Heiligenbergschule so richtig austoben: Durch den Spendenlauf am 30. Mai 2018 konnte ein Klettergerät durch den fleißigen und ausdauernden Einsatz aller Kinder und mehrerer Prominenter ‘erlaufen‘ werden. Mit einer Spendensumme von über 5.400 Euro haben alle teilnehmenden Kinder, Lehrkräfte sowie externe Sponsoren dazu beigetragen, die benötigte Gesamtsumme von 16.000 Euro zu erreichen.

Die Wünsche der Schüler, die im regelmäßig tagenden Schülerrat aller Klassen zusammengetragen wurden, kamen beim Aussuchen des Klettergerätes voll und ganz zur Berücksichtigung. Denn das Klettergerät musste – aufgrund der starken Belas­tung durch über 300 Kinder – noch einmal in den Herbstferien zusätzlich stabilisiert und verschiedene Auf- und Abgänge verstärkt werden.

Mit dem Förderverein ’Zusammen stark‘ konnte diese wichtige Investition für die Schüler in Kooperation mit dem Schulträger verwirklicht werden. Claudia Schneider (Förderverein), Schulleiter Cornelius Meyer sowie Hausmeister Jens Kramer freuen sich sehr, das neue Spiel- und Klettergerät nun endgültig für alle freizugeben.

 

Advertisements