Schule bewegt

Party in der Sporthalle

Im Frühjahr 2015 ermöglichte der Förderverein allen Kindern ein ganz besonderes Erlebnis: Sie konnten in der Sporthalle mit Crazy Wolfi verschiedenen Tanzstiele auf spielerische Art in einer Großgruppe selbst ausprobieren.

Bild 2
Der Förderverein übernahm mit 405 Euro ein Großteil der Kosten der Veranstaltung, so dass der Eigenanteil pro Kind bei 1 Euro lag.

Werbeanzeigen